Arrow
Arrow
Slider

Hybride & digitale Eventorganisation

Hybride und digitale Eventorganisation rücken immer mehr in den Fokus. Hierfür haben wir in den letzten Jahren ein Konferenz-Setup für sowohl hybride als auch virtuelle Veranstaltungen entwickelt. Hierbei kombinieren wir modernste Technik mit den vorhandenen Tagungsmöglichkeiten im Hotel oder den Tagungslocations. Unser Fokus liegt insbesondere auf der interaktiven Teilnahme aller am Event beteiligten Gäste, ob vor Ort oder per Livestream zugeschaltet.

Wir helfen Ihnen unter den gegebenen, immer wieder aktuell angepassten Hygienerichtlinien und Voraussetzungen das passende Format für Ihre Veranstaltung auszuwählen.

Sowohl hybride als auch virtuelle Events haben unschlagbare Vorteile:

  • Sie sind nicht beschränkt auf Teilnehmerzahlen
  • Es besteht – wie bei Präsenzveranstaltungen – die Möglichkeit der Interaktion. Die Teilnehmer können über verschiedene digitale Gadgets miteinander chatten, es können Umfragen gestartet werden und noch viel mehr.
  • Sie sind ortsunabhängig. Ihre Teilnehmer können überall auf der Welt zu den Veranstaltungen hinzugeschaltet werden.

Zur Umsetzung Ihrer hybriden oder virtuellen Veranstaltung bieten wir Ihnen eine Bandbreite an möglichen digitalen Lösungen:

  • Reine virtuelle Konferenzen
  • Hybride Events
  • Webkonferenzen / Webcast
  • professionelle Licht-, Audio- und Videotechnik
  • IT Komplett-Service zur sicheren Umsetzung des Events
  • Displays in verschiedenen Größen

Unser Leistungsspektrum beinhaltet:

  • Streaming "One to Many"
    Bei diesem Format, auch Webcast oder Livestream genannt, wird der Inhalt von einer Person oder Personengruppe mittels Video und Audio an viele Zuschauer übermittelt. Mithilfe eines (Q&A-)Chats oder der Live-Umfragen können die Moderatoren und Referenten mit den Teilnehmern interagieren. Die Teilnehmer selbst haben bei dieser Variante keine Audio- und Videorechte.
  • Streaming "Many to Many"
    An diesem Audio- und Video-Meeting können standardmässig bis zu 50 Personen pro Raum teilnehmen. Alle Teilnehmer können sich im direkten Gespräch oder per Gruppenchat miteinander austauschen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Inhalte wie eine Präsentation per Screensharing oder ein YouTube-Video per integrierter YouTube-Funktion zu teilen.
  • Streaming "Few to Many"
    Bei diesem Typ werden im Grunde die zuvor angeführten Formate miteinander verknüpft. Die Akteure wählen sich dabei in einem Audio- und Video-Meeting ein und dieses Many-to-Many wird anschliessend an eine grössere Personengruppe gestreamt (Few-to-Many).  Während sich die Akteure somit aktiv sehen und hören können, besitzen die Teilnehmer selbst keine Audio- und Videorechte. Die Kommunikation erfolgt z. B. per (Q&A-)Chat.

 

 

ExcellEvent Kunden

 

ExcellEvent Team Spirit

Lernen Sie das Team von ExcellEvent kennen und schätzen.

Die Köpfe und Macher hinter dem großen Ganzen und der Blick in die Zukunft mit Kunden und Partnern.

 

Erfahren Sie mehr

 

ExcellEvent Social Media

Folgen Sie uns auf den Sozialen Netzwerken und erfahren Sie mehr zu aktuellen Projekten und Plänen.

facebook
instagram
twitter
xing